Bärenjagd Bruno ist erlegt

Der seit Wochen im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet umherstreunende Braunbär Bruno ist tot. Kaum war das Tier nach vergeblichen Fangversuchen zum Abschuss freigegeben, wurde es am frühen Morgen in Bayern erschossen - sehr zum Bedauern mancher Tierschützer.