Bayerns neue Polizeihelme – das Photoshop-Battle

Von Steffen Lüdke
HANDOUT†- Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU, r) pr‰sentiert am 24.11.2015 in der Staatskanzlei in M¸nchen (Bayern) die neuen Schutzausr¸stungen der Polizei. Die Einsatzkr‰fte werden mit neuen Schutzwesten ausgestattet, die erweiterten Schutz, etwa vor Kalaschnikows bieten sollen. Foto: Bayerische Staatskanzlei/dpa (zu dpa "Nach Terror in Paris: Kabinett beschlieflt 300 neue Stellen" vom 24.11.2015 - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Berichterstattung ¸ber die neue Schutzausr¸stung der Polizei und nur bei Nennung Foto: Bayerische Staatskanzlei/dpa) +++(c) dpa - Bildfunk+++
HANDOUT†- Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU, r) pr‰sentiert am 24.11.2015 in der Staatskanzlei in M¸nchen (Bayern) die neuen Schutzausr¸stungen der Polizei. Die Einsatzkr‰fte werden mit neuen Schutzwesten ausgestattet, die erweiterten Schutz, etwa vor Kalaschnikows bieten sollen. Foto: Bayerische Staatskanzlei/dpa (zu dpa "Nach Terror in Paris: Kabinett beschlieflt 300 neue Stellen" vom 24.11.2015 - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Berichterstattung ¸ber die neue Schutzausr¸stung der Polizei und nur bei Nennung Foto: Bayerische Staatskanzlei/dpa) +++(c) dpa - Bildfunk+++ Foto: dpa / Bayerische Staatskanzlei
Mehr lesen über