Made in Germany - Podcast zum Flughafenfiasko BER "Die beiden Männer konnten machen, was sie wollten"

Wie kam es zum teuersten Bauskandal der deutschen Geschichte? Warum müssen die verantwortlichen Chefs des Flughafens keine Konsequenzen fürchten?
Manfred Körtgen und Rainer Schwarz: Chefs der Flughafengesellschaft

Manfred Körtgen und Rainer Schwarz: Chefs der Flughafengesellschaft

Foto: Stephanie Pilick/ picture alliance/dpa

Bis heute wurde noch kein einziges Flugzeug am BER abgefertigt. Nicht nur Politiker haben versagt. Auch die Chefs der Flughafengesellschaft haben ihren Teil zum Missmanagement auf der Baustelle beigetragen. Zwischen 2008 und 2012 sind Rainer Schwarz und Manfred Körtgen Chefs der Flughafengesellschaft.

Beide verfolgen große Ziele: Schwarz will als Topmanager in der ersten Liga spielen und den Flughafen mit Shoppingflächen aufrüsten, damit später Gewinne fließen. Und Technikchef Körtgen sucht nach Anerkennung in der Fachwelt, macht neben seinem Job am BER noch seinen Doktor.

Weniger Zeit für die Doktorarbeit, sondern mehr Zeit auf der Baustelle wäre vermutlich zielführender gewesen. Denn dort müssen jetzt die 37 Einzelfirmen koordiniert werden, die nun anstelle eines Generalunternehmens den Flughafen bauen sollen. Hören Sie in Folge 3 der Podcast-Serie "Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER", wie in den Katastrophenjahren zwischen 2008 und 2012 im Inneren der Flughafengesellschaft gemurkst wird.

Aus lizenzrechtlichen Gründen können Sie den Podcast nur noch bei Audible hören.

Hier finden Sie alle Folgen des Podcasts "Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER"

Der Audible Original Podcast  "Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER" rekonstruiert in sechs Episoden die Geschichte hinter dem gescheiterten Großprojekt. Journalist und Podcaster Christian Alt klärt gemeinsam mit SPIEGEL-Redakteur Andreas Wassermann auf, wie der Hauptstadtflughafen BER zur Pannenbaustelle wurde und welche Rolle Politiker und Manager dabei gespielt haben.

Der Audible Original Podcast "Made in Germany - Das Flughafenfiasko BER" ist eine Zusammenarbeit von Audible, DER SPIEGEL sowie Kugel und Niere.

Alle Folgen dieses Podcasts finden Sie bei Audible .

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.