Berchtesgadener Alpen Bergwacht rettet Mann aus 300 Meter tiefer Schlucht

Mit leerem Handyakku steckte ein junger Mann in den Berchtesgadener Alpen fest. Zum Glück hörten andere Wanderer seine Hilferufe und alarmierten die Rettungsdienste.
Der Rettungshubschrauber Christoph 14 fliegt vor dem großen Trichter am Hohen Göll entlang

Der Rettungshubschrauber Christoph 14 fliegt vor dem großen Trichter am Hohen Göll entlang

Foto: Markus Leitner / dpa
svs/dpa