Pfeil nach rechts

Tödlicher Unfall in Berchtesgadener Alpen Urlauberin stürzt 200 Meter in die Tiefe

In den Berchtesgadener Alpen ist eine Bergwanderin tödlich verunglückt. Die Frau aus Schleswig-Holstein stürzte etwa 200 Meter über eine Felswand in die Tiefe.
Kehlstein im Berchtesgadener Land (Symbolfoto)

Kehlstein im Berchtesgadener Land (Symbolfoto)

imago/ Martin Müller
wit/dpa