Nach Anschlag auf Breitscheidplatz Berliner Weihnachtsmärkte schützen sich mit Betonpollern

Auf dem Potsdamer Platz in Berlin hat der erste Weihnachtsmarkt des Jahres eröffnet. Knapp ein Jahr nach dem Anschlag vom Breitscheidplatz sollen nun Betonpoller die Besucher vor Terrorattacken schützen.
Polizisten auf dem Weihnachtsmarkt (Archivbild)

Polizisten auf dem Weihnachtsmarkt (Archivbild)

Foto: Michael Kappeler/ dpa
mja