Einsatz in Berlin-Neukölln Polizei nimmt Dutzende Menschen bei Räumung von Kiezkneipe fest

Ein Gerichtsvollzieher lässt mit Hilfe der Polizei das linke Berliner Szenelokal "Syndikat" räumen. Protestierende stellten sich dem entgegen. Es kam zu Rangeleien, Barrikaden brannten.
Polizist bei einer Festnahme am Morgen: Sicherung der Räumung nach Eskalation von linker Demo vergangenen Samstag

Polizist bei einer Festnahme am Morgen: Sicherung der Räumung nach Eskalation von linker Demo vergangenen Samstag

Foto:

Paul Zinken/ dpa

Auseinandersetzungen in der Nacht: Rangeleien und Feuerwerk

Auseinandersetzungen in der Nacht: Rangeleien und Feuerwerk

Foto: Emmanuele Contini/ imago images/Emmanuele Contini
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

apr/dpa
Mehr lesen über