Berliner U-Bahnhof Jugendbande prügelt Mann krankenhausreif

Erneute Attacke in einer Berliner U-Bahnstation: Eine Gruppe Jugendlicher hat einen Mann überfallen und ausgeraubt. Der 45-Jährige erlitt einen Nasenbeinbruch und musste ins Krankenhaus, die Täter konnten flüchten.
wit/dapd/dpa