Beverly Hills Jason Priestley muss in Gefängnis

Man kennt ihn eher als Brandon aus der Serie "Beverly Hills 90210": Jason Priestley, 30-jähriger US-Schauspieler, muss für fünf Tage ins Gefängnis. Er war betrunken Auto gefahren und hatte so einen Unfall verursacht.


Jason Priestley
DPA

Jason Priestley

Los Angeles - Priestley spielte über Jahre in "Beverly Hills 90210" den Saubermann. Mit seinem wirklichen Leben stimmt dieses Image nicht überein.

Im Dezember 1999 hatte Priestley in den Hügeln von Hollywood seinen Porsche unter Alkoholeinfluss gegen einen Strommasten gefahren. Er selber war unverletzt geblieben, seine 27-jährige Beifahrerin hatte sich einen Arm gebrochen. Seinen Führerschein ist der Schauspieler für ein Jahr los. Außerdem muss er sich einer dreimonatigen Suchttherapie unterziehen.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.