PR-Aktion mit Millionenpreisgeld 2000 Menschen wollen beweisen, dass es Bielefeld nicht gibt

Die "Bielefeld-Verschwörung" besagt, dass es die Stadt gar nicht gibt. Nun soll ein hochdotierter Wettbewerb dazu führen, die Sache endgültig zu klären. Der Andrang ist ziemlich groß - auch aus dem Ausland.
Turm der Sparrenburg in Bielefeld: So sieht eine Stadt aus, die es angeblich nicht gibt

Turm der Sparrenburg in Bielefeld: So sieht eine Stadt aus, die es angeblich nicht gibt

Foto: Friso Gentsch/ DPA
mxw/dpa