Bikini-Atoll Das Paradies, in das die Bombe fiel

1946 zündeten die Amerikaner zum ersten Mal eine Atombombe auf dem pazifischen Bikini-Atoll. Die Bewohner hatten sie zuvor auf benachbarte Inseln umgesiedelt. Heute, 60 Jahre danach, träumen die Alten noch immer von der Heimat. Nur die Jungen wollen nicht zurück. Sie wollen in die USA.