Papst Benedikt XVI.: "Einige Kirchenmitglieder haben Rechte von Kindern verletzt."
AFP

Papst Benedikt XVI.: "Einige Kirchenmitglieder haben Rechte von Kindern verletzt."