Abpump-Arbeiten am Costa-Wrack vor Giglio (Ende Februar): Das Wrack bleibt
REUTERS

Abpump-Arbeiten am Costa-Wrack vor Giglio (Ende Februar): Das Wrack bleibt