Bild des Tages Feuer in Armenviertel


AFP

Sie hatten wenig, doch selbst das nahmen ihnen die Flammen: Ein Feuer hat in einem Armenviertel der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh gewütet und Tausende Menschen zu Obdachlosen gemacht. Bis zu 2400 Holz- und Wellblechhütten sollen zerstört worden sein. Noch ist unklar, ob es Tote oder Verletzte gab. Das Feuer war durch die Explosion eines Propangastanks entstanden. Mit dem Gas betreiben viele der Armen ihre Kochstellen.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.