Abiturprüfung in der Coronakrise "Jede Beschwerde ins Protokoll aufnehmen lassen"

Was tun, wenn Abiturienten die Prüfungssituation unzumutbar finden? Sich beschweren und weiterschreiben, sagt Anwältin Sibylle Schwarz. Die Vorwürfe mancher Lehrer an die Schüler hält sie für menschenverachtend.
Ein Interview von Armin Himmelrath
Abiturienten bei der Prüfung (Archivbild)

Abiturienten bei der Prüfung (Archivbild)

Felix Kästle / DPA
Zur Person
Marco Stirn Photography
"Was auf gar keinen Fall geht: Erstmal abwarten, wie die Klausur benotet wird"

Sibylle Schwarz

"Nicht davon ausgehen, dass jede Schülerin zu Hause einen Internetzugang hat"

Sibylle Schwarz