Coronakrise Maskenaffäre spaltet Landesregierung in Baden-Württemberg

Kultus- und Sozialministerium in Baden-Württemberg haben womöglich minderwertige Schutzmasken an Lehrkräfte verteilt. In der Landesregierung scheint der Streit darüber nun zu eskalieren.
CDU-Politikerin Susanne Eisenmann: »Wie Sie wissen, reißt die Kritik an der Qualität dieser Schutzmasken nicht ab«

CDU-Politikerin Susanne Eisenmann: »Wie Sie wissen, reißt die Kritik an der Qualität dieser Schutzmasken nicht ab«

Foto: Sebastian Gollnow / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.