Angebliche Körperverletzung gegen Erzieherin Icon: Spiegel Plus Wenn die Grundschule einen Sechsjährigen anzeigt

Ein Erstklässler erhält nach einem Konflikt im Hort eine polizeiliche Vorladung, ein Ermittlungsverfahren wird eingeleitet. Die Berliner Schulaufsicht hielt das Vorgehen für angemessen, Fachleute sind entsetzt.
Alleingelassen von den Pädagogen (Symbolbild)

Alleingelassen von den Pädagogen (Symbolbild)

Foto: Niedring / Drentwett / MITO images / Getty Images
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €