Urteil in Niedersachsen Jobcenter muss iPad für Schülerin nicht bezahlen

Ein iPad ist Luxus und kein notwendiger Schulbedarf – das hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen entschieden. Das Jobcenter müsse Hartz-IV-Beziehern das Tablett nicht als Zuschuss finanzieren.
Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (Archivbild)

Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (Archivbild)

Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance/dpa
wit/dpa/jur
Mehr lesen über