Grundschule China schafft Prüfungen für Erst- und Zweitklässler ab

Klassenarbeiten und Tests gibt es künftig in China in den ersten beiden Schuljahren nicht mehr. Damit will das Pekinger Bildungsministerium die jüngsten Schülerinnen und Schüler entlasten.
Schulkinder in China (Symbolfoto)

Schulkinder in China (Symbolfoto)

Foto: Sheldon Cooper / imago images/ZUMA Wire
kfr/dpa