Corona und Schulen Grünenchefin Baerbock fordert »Bildungsschutzschirm« für Kinder

Der Staat soll in die Pflicht genommen werden: Die Grünen wollen einen bundesweiten Anspruch auf Corona-Förderung bei Lernrückständen festschreiben. Außerdem sollen Schnelltests zügige Schulöffnungen möglich machen.
Annalena Baerbock, Parteivorsitzende der Grünen (Archiv)

Annalena Baerbock, Parteivorsitzende der Grünen (Archiv)

Foto:

Britta Pedersen/ picture alliance/dpa

fok/AFP/dpa