Corona-Unterstützung für Studierende Knapp 83.000 Anträge auf Nothilfe gestellt

Die Überbrückungshilfe des Bildungsministeriums soll Studierenden helfen, die in eine finanzielle Notlage geraten sind. In der zweiten Runde der Hilfe gingen bereits fast 83.000 Anträge ein – nicht alle werden bewilligt.
Kellnerin in Bar: Viele Jobs fallen wegen Corona weg (Archiv)

Kellnerin in Bar: Viele Jobs fallen wegen Corona weg (Archiv)

Foto: Caroline Seidel/ picture alliance/dpa
kha/dpa
Mehr lesen über