Einschulungsuntersuchungen Arztbesuch vor Einschulung fällt wegen Corona vielerorts aus

Angehende Erstklässler müssen vor der Einschulung zum Amtsarzt. Doch wegen Corona finden nicht alle dieser Untersuchungen statt. Fallen Kinder mit Förderbedarf nun durchs Raster?
Kind bei einer Ärztin (Symbolbild): Schuleingangsuntersuchungen sind in den meisten Bundesländern die einzig verpflichtenden Untersuchungen

Kind bei einer Ärztin (Symbolbild): Schuleingangsuntersuchungen sind in den meisten Bundesländern die einzig verpflichtenden Untersuchungen

Portra/ Portra Images/ Getty Images
Mehr lesen über