Lernen in der Pandemie Mit Schulfernsehen gegen die Bildungskatastrophe

Ein Debattenbeitrag von Klaus Zierer
Ein Debattenbeitrag von Klaus Zierer
Der Vorrang von Schulen und Bildungseinrichtungen in der Pandemie? Alles nur Lippenbekenntnisse, sagt Pädagogikprofessor Klaus Zierer und fordert: Zur Not gehören die Kinder jetzt vor die Glotze.
Foto: Frédéric Cirou / imago images / PhotoAlto
Mehr lesen über