Nordrhein-Westfalen Ministerium warnt Schulen vor Corona-Leugnern

"Querdenken"-Aktivisten haben bundesweite Aktionen vor Schulen angekündigt und wollen unter anderem wirkungslose Schutzmasken verteilen. Das NRW-Schulministerium rät dazu, notfalls die Polizei zu rufen.
Schülerinnen und Schüler mit Masken im Unterricht (Archivbild)

Schülerinnen und Schüler mit Masken im Unterricht (Archivbild)

Foto: 

Daniel Bockwoldt / dpa

him/kha/dpa