Angst vor Corona Schülerin besteht auf Unterricht auf dem Schulhof

In Nordrhein-Westfalen weigert sich ein Mädchen, im Klassenraum zu sitzen – aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus. Tagelang lernte es allein auf dem Schulhof. Der Fall illustriert eine endlose Kontroverse.
Heinrich Heine-Realschule in Hagen

Heinrich Heine-Realschule in Hagen

Foto: Alex Talash / dpa
fok/dpa