Kinder in der Coronakrise Icon: Spiegel Plus »Manchmal nervt das alles so sehr«

Die Schulen sind offen, das suggeriert Normalität. Doch trotz Unterricht leben Kinder und Jugendliche im Ausnahmezustand – auch weil die Frühjahres-Schließungen längst nicht aufgearbeitet sind.
Federico (l.) beim Posaunenunterricht in Braunschweig: Mit den Widrigkeiten irgendwie klarkommen

Federico (l.) beim Posaunenunterricht in Braunschweig: Mit den Widrigkeiten irgendwie klarkommen

Foto: Harald Krieg / DER SPIEGEL
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €