Ranking Internationale Studenten zieht es nach Deutschland

Beliebter sind nur englischsprachige Studienorte: Die Zahl der ausländischen Studierenden in Deutschland ist weiter gewachsen. Die meisten von ihnen kommen aus Asien, gefolgt von einem Bürgerkriegsland.
Studierende (Symbolbild): Deutschland liegt vor Frankreich auf Platz vier des globalen Rankings

Studierende (Symbolbild): Deutschland liegt vor Frankreich auf Platz vier des globalen Rankings

Foto: Katleho Seisa / E+ / Getty Images
sun/AFP