Lehrkräfte in der Coronakrise "Die meisten meiner KollegInnen haben deutlich mehr gearbeitet als ohnehin"

Der Bildungsforscher Ullrich Bauer kritisierte in einem SPIEGEL-Interview auch einen mangelnden Einsatz von Lehrkräften während der Coronakrise. Die Leserreaktionen dazu bilden zwei klare Lager.
Dieser Lehrer unterrichtet seine Schüler in der Schweiz per Fernunterricht - wie auch viele Lehrkräfte in Deutschland

Dieser Lehrer unterrichtet seine Schüler in der Schweiz per Fernunterricht - wie auch viele Lehrkräfte in Deutschland

Foto:

Jean-Christophe Bott/ dpa

lmd