Rüge statt Titelentzug Gutachter hält Umgang mit Giffeys Plagiatsaffäre für rechtswidrig

Die Berliner CDU-Fraktion fordert, dass das Plagiatsverfahren gegen Familienministerin Giffey neu aufgerollt wird. Die Christdemokraten stützen sich auf ein von ihnen in Auftrag gegebenes Gutachten.
Familienministerin Giffey: "Erhebliche Mängel hinsichtlich des Standards wissenschaftlichen Arbeitens"

Familienministerin Giffey: "Erhebliche Mängel hinsichtlich des Standards wissenschaftlichen Arbeitens"

Foto: 

Pool / Getty Images

sun