Ein angebliches Schulbuch in Sachsen berichtet von "Menschenrassen" – was ist da los?

Woher der Ausschnitt stammt – und was am Begriff problematisch ist.
Wir bedauern den abgebildeten Seitenausschnitt und billigen diesen in keiner Weise.

Cornelsen

Die Einteilungen in "Rassen" waren und sind stets mit gesellschaftlichen und politischen Interessen verbunden.

Bundeszentrale für politische Bildung