»Kulturvandalismus« Kritik an Großbritanniens Erasmus-Ausstieg wächst

Weil es angeblich zu teuer ist, verlassen die Briten das Erasmus-Programm für Studierende. Der Leiter des Großbritannien-Zentrums an der Berliner Humboldt-Universität kann die Entscheidung nicht nachvollziehen.
Universität in Oxford (Archivbild)

Universität in Oxford (Archivbild)

Foto: Oli Scarff/ Getty Images
wit/dpa