Leopoldina-Empfehlungen Forscher fordern psychisches Frühwarnsystem für Kinder und Jugendliche

Dass Kinder und Jugendliche in der Coronapandemie extremen Belastungen ausgesetzt sind, wurde lange nicht gesehen. Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina sagt nun, was künftig besser laufen muss.
Zwei Kinder vor einer Grundschule in Düsseldorf, die während der Pandemie Nachrichten gegen die Coronakrise aufgehängt hat (Archivbild)

Zwei Kinder vor einer Grundschule in Düsseldorf, die während der Pandemie Nachrichten gegen die Coronakrise aufgehängt hat (Archivbild)

Foto: David Young/ dpa