Reaktion auf Studie Familienministerin weist Kritik an Kita-Qualität zurück

Zu wenig Personal, zu große Gruppen: Eine Bertelsmann-Studie beurteilt die Kita-Betreuung als "nicht kindgerecht". Familienministerin Giffey entgegnet, die Qualität lasse sich nicht nur am Personalschlüssel festmachen.
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey: "Millionen Kinder gehen gern in ihre Kita und werden dort gut betreut und gefördert"

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey: "Millionen Kinder gehen gern in ihre Kita und werden dort gut betreut und gefördert"

Foto: 

bildgehege / imago images/Bildgehege

sun/dpa/AFP