Neue Präsidentin der Kultusministerkonferenz »Überhaupt keine Planungssicherheit«

Kurzfristige Entscheidungen über Präsenzunterricht, kein Bonus für Schulabschlussprüfungen: Die neue KMK-Präsidentin Britta Ernst startet mit unangenehmen Ankündigungen in ihr Amt.
»Sobald Lockerungen möglich sind, ziehen wir Konsequenzen«: SPD-Politikerin Britta Ernst ist Bildungsministerin in Brandenburg und im Jahr 2021 auch Präsidentin der Kultusministerkonferenz

»Sobald Lockerungen möglich sind, ziehen wir Konsequenzen«: SPD-Politikerin Britta Ernst ist Bildungsministerin in Brandenburg und im Jahr 2021 auch Präsidentin der Kultusministerkonferenz

Foto: Bodo Marks/ picture alliance / dpa
him/AFP