Lobbyisten haben ein Unterrichtsbuch gestoppt, weil es ihnen zu kritisch war

Die Bundeszentrale für politische Bildung wollte Lehrern helfen, Wirtschaftswissen zu vermitteln. Leider missfiel das dem Arbeitgeber-Verband.
Von Bernd Kramer und Nalan Sipar
Einseitige Propaganda gegen die Wirtschaft.

Vorwurf der Lobbyisten