Studie zur Mediennutzung von Kindern Am Anfang war das gedruckte Wort

Von wegen Digital Natives: Die 4- bis 13-Jährigen in Deutschland nutzen eher klassische Medien als Streamingdienste. Doch die Unterschiede zwischen einzelnen Gruppen und Milieus sind enorm, zeigt eine neue Studie.
Kinder im Leseklub einer Grundschule in Köln (Archivbild)

Kinder im Leseklub einer Grundschule in Köln (Archivbild)

Foto: Oliver Berg/ dpa

Kinder-Medien-Monitor 2020

Dein SPIEGEL