Nordrhein-Westfalen Schüler scheitern mit Eilantrag gegen Maskenpflicht im Unterricht

Drei Schüler in Nordrhein-Westfalen zweifelten am Nutzen des Mund-Nasen-Schutzes in der Pandemiebekämpfung - und klagten daher gegen die Maskenpflicht im Unterricht. Vergeblich.
Schüler mit Maske im Unterricht - laut OVG Münster rechtens (Symbolbild)

Schüler mit Maske im Unterricht - laut OVG Münster rechtens (Symbolbild)

Foto: 

Jonas Güttler/ dpa

fok/dpa/Reuters