Offene Schulen trotz Shutdown Eltern und Lehrerverbände fordern mehr Gesundheitsschutz

Dass Schulen und Kitas offen bleiben, hat beim kommenden Shutdown politisch Priorität. Doch Eltern- und Lehrerverbände sehen das "Weiter so" kritisch. Auch in der Politik klingt Angst vor der eigenen Courage durch.
Grundschulklasse in Hamburg: Elternverbände fordern, "die körperliche und psychische Unversehrtheit" von Lehrkräften, Schülern und deren Familien zu schützen

Grundschulklasse in Hamburg: Elternverbände fordern, "die körperliche und psychische Unversehrtheit" von Lehrkräften, Schülern und deren Familien zu schützen

Foto: Christian Charisius / dpa
sun/dpa