Gegen Hass und Extremismus Bundesregierung finanziert Respekttrainer für Schulen

Damit Schüler sich gegen extremistische Ansichten behaupten können, will die Bundesregierung weitere 151 spezialisierte Coaches an die Schulen schicken.
»Extremismus, Hass und Menschenfeindlichkeit dürfen wir in unserer Gesellschaft nicht dulden – schon gar nicht in unseren Schulen« (Symbolbild)

»Extremismus, Hass und Menschenfeindlichkeit dürfen wir in unserer Gesellschaft nicht dulden – schon gar nicht in unseren Schulen« (Symbolbild)

Foto: Hendrik Schmidt/ dpa
him/AFP