Entscheidung im Eilverfahren Unterrichtsbesuch für sächsische Grundschüler ab sofort freiwillig

Von diesem Montag an sollten alle Grundschüler in Sachsen wieder in die Schule gehen - eine bundesweite Ausnahme, die auf Kritik stieß. Eltern klagten dagegen und setzten sich vor Gericht durch. Mit weitreichenden Folgen.
Wahlweise in der Schule oder zu Hause: In Sachsen dürfen die Eltern entscheiden, wo ihr Kind der Schulpflicht nachkommt

Wahlweise in der Schule oder zu Hause: In Sachsen dürfen die Eltern entscheiden, wo ihr Kind der Schulpflicht nachkommt

Daniel Karmann/ dpa
fok/dpa