Gedenken an ermordeten Lehrer Schweigeminute an Schulen für Samuel Paty

Trauer, Solidarität, Entschlossenheit: Das sollte die Schweigeminute für den von einem mutmaßlichen Islamisten ermordeten Lehrer ausdrücken. Allein in Frankreich nahmen rund zwölf Millionen Schülerinnen und Schüler teil.
Gedenkminute für Samuel Paty mit dem französischen Premierminister Jean Castex (2.v.l.) und Erziehungsminister Jean-Michel Blanquer (2.v.r.)

Gedenkminute für Samuel Paty mit dem französischen Premierminister Jean Castex (2.v.l.) und Erziehungsminister Jean-Michel Blanquer (2.v.r.)

Foto: THOMAS COEX / AFP
him/dpa