Prognose der Kultusminister In zehn Jahren hat Deutschland eine Million Schüler mehr

In Deutschlands Klassenzimmern wird es voller: Die Kultusminister rechnen insgesamt mit mehr als elf Millionen Schülern bis 2030. Nur eine Schulform profitiert nicht von dem Zuwachs.
Schülerinnen und Schüler in Hannover (Archivbild)

Schülerinnen und Schüler in Hannover (Archivbild)

Foto: Holger Hollemann/ DPA
him/dpa