Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts Lehrerverband begrüßt Rechtsklarheit für Schulschließungen

Der Deutsche Lehrerverband blickt wohlwollend auf die Grundsatzentscheidungen des Bundesverfassungsgerichts. So gebe es Rechtsklarheit, um notfalls Schulen zu schließen. Kritik gibt es für die Pläne der Ampelparteien.
Leere Klassenzimmer in Zeiten der Pandemie (Archivfoto): »Schulschließungen sind als ›Ultima Ratio‹ verfassungskonform«

Leere Klassenzimmer in Zeiten der Pandemie (Archivfoto): »Schulschließungen sind als ›Ultima Ratio‹ verfassungskonform«

Foto: Jörn Wolter / wolterfoto.de / imago images/wolterfoto
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

kfr/dpa