Religion im Unterricht Streit über Schulausflug in Moschee – Verfassungsgericht lässt Eltern abblitzen

Zwei Atheisten aus Norddeutschland schickten ihren Sohn nicht zur Schule, da ein Moscheebesuch geplant war. Gegen das daraufhin verhängte Bußgeld klagte das Paar – ohne Erfolg.
Besucher einer Moschee in Rendsburg (Archivbild)

Besucher einer Moschee in Rendsburg (Archivbild)

Foto: Carsten Rehder / picture-alliance / dpa
mxw/AFP