Boeing B737-500 Passagiermaschine in Indonesien vermutlich ins Meer gestürzt

Eine Maschine der indonesischen Fluglinie Sriwijaya Air ist nach dem Start aus Jakarta vom Radar verschwunden – Trümmerteile im Meer lassen auf ihren Absturz schließen. An Bord befanden sich mehr als 60 Menschen.
Marinetaucher in Jakarta bereiten sich auf eine Such- und Rettungsaktion vor

Marinetaucher in Jakarta bereiten sich auf eine Such- und Rettungsaktion vor

Foto: Ed Wray / Getty Images
Angehörige der Passagiere des vermissten Flugzeugs warten im Krisenzentrum des Flughafens in Jakarta

Angehörige der Passagiere des vermissten Flugzeugs warten im Krisenzentrum des Flughafens in Jakarta

Foto: Tatan Syuflana / AP
mjm/rts/dpa
Mehr lesen über