Nach der Schule verschwunden Zehnjährige nach zweitägiger Zugreise wieder zurück

Fernzug statt Schulbus nach Hause: Die Bundespolizei hat eine Zehnjährige in Hannover aufgegriffen. Das Mädchen aus Mecklenburg-Vorpommern wollte offenbar allein nach Stuttgart fahren.
kha/dpa