Drogenrazzia in Rio de Janeiro Brutalster Polizeieinsatz seit 16 Jahren

Menschenrechtsaktivisten bezeichnen es als »Massaker«: Bei einer Razzia in einer Favela in Rio starben mindestens 25 Menschen. Die Sicherheitsbehörden verteidigten ihr gewaltsames Vorgehen.
DER SPIEGEL