Nach Protesten gegen Sklavenhändler-Denkmal Künstler stellt Statue von Demonstrantin in Bristol auf

Früher stand in Bristol eine Statue von Edward Colston. Er war an der Versklavung von 80.000 Menschen beteiligt. Nun präsentiert sich auf dem Sockel ein neues Abbild - das einer Demonstrantin der "Black Lives Matter"-Bewegung.
Jen Reid posiert für Fotografen vor ihrer Statue in Bristol

Jen Reid posiert für Fotografen vor ihrer Statue in Bristol

Foto: Matt Dunham/ AP
Der Künstler Marc Quinn schuf die lebensgroße Statue aus Stahl und Harz, die den Namen "A Surge of Power (Jen Reid)" trägt

Der Künstler Marc Quinn schuf die lebensgroße Statue aus Stahl und Harz, die den Namen "A Surge of Power (Jen Reid)" trägt

Foto: GEOFF CADDICK/ AFP
sen/AP/AFP