Camp Moria auf Lesbos Wut und Gewalt statt Willkommenskultur

Ursprünglich war das Flüchtlingscamp für knapp 3000 Menschen gedacht, jetzt sind es mehr als 20.000. Es ist das Symbol des Scheiterns der EU-Politik. Die Geduld der Inselbewohner ist aufgebraucht.
Ein SPIEGEL TV-Film von Andreas Lünser