Zwei Tote bei mutmaßlichem Raubüberfall Polizei prüft, ob Inhaber-Ehepaar aus Notwehr handelte

Zwei bewaffnete Männer betraten ein Juweliergeschäft in Celle, um das Geschäft auszurauben - dann fielen mehrere Schüsse. Ein mutmaßlicher Räuber starb vor Ort, sein Begleiter erlag wenig später seinen Verletzungen.
Polizisten stehen vor dem Juwelier in der Altstadt von Celle

Polizisten stehen vor dem Juwelier in der Altstadt von Celle

Foto: Moritz Frankenberg / dpa
sen/dpa